Zitat des Tages

Wenn du einen verhungernden Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beissen. Das ist der Grundunterschied zwischen Hund und Mensch.

Mark Twain

Werbeanzeigen

Forward Helix

Vor knapp zwei Monaten habe ich mir die drei Forward Helix stechen lassen. Aktuell gibt es einen riesigen Hype darum, mein Piercer wurde mit solchen Anfragen überrannt!

Vorbereitung
Zuerst musste abgeklärt werden, ob mein Ohr anatomisch gesehen überhaupt dafür taugte. Denn diese Piercings sind nicht bei allen möglich, jedes Ohr sieht anders aus 🙂
Ich hatte Glück, bei mir hatte es genug Platz. Ich entschied mich zudem, allei drei Piercings gleichzeitig zu machen. Wenn schon, denn schon!

Das Stechen
Das Stechen war schlimmer als ich erwartet hatte. Aber: nur weil es ohne Betäubung erfolgte. Bei mir wurde sonst immer ein Kühlspray oder eine Creme verwendet. Nur eben bei diesen Forward Helix nicht, das schmerzte dann schon ziemlich. Aber es war auszuhalten!

Der Schmuck
Mein Piercer meinte, er möchte mir zuerst kleine Bananen einsetzen, da sie länger waren und man sie somit besser reinigen und bewegen konnte. Nach 3-4 Woche dürfe ich sie dann bei ihm auswechseln.

Die Heilung
Ich befolgte die Anweisungen meines Piercers und meine Drillinge heilten wirklich gut und schnell ab. Ich reinigte sie mit Octenisept und bewegte sie ab und an etwas. Die ersten Nächte war es schmerzhaft darauf zu schlafen, aber schon nach 3 Nächten war das auch vorbei.
Man sollte einfach etwas vorsichtiger sein, zum Beispiel auch beim Haare kämmen, das kann sonst mit Tränen enden 😉

Der endgültige Schmuck
Dann, nach vier Wochen liess ich die Piercings auswechseln. Alles war so gut verheilt das ich mich traute. Das Ergebnis ist wirklich wunderschön geworden, ich liebe meine Drillinge 🙂

Bilder

Unmittelbar nach dem Stechen

nach dem stechen

Ein paar Tage nach dem Stechen
paar tage nach stechen

So sieht es jetzt aus, mit dem Originalschmuck
jetzt

Zitat des Tages

Hallo liebe Leute!

Ich habe mich entschlossen in Zukunft „Sprüche des Tages“ zu posten. Ich habe nämlich eine Schwäche dafür.

Sprüche können oft ein Gefühl mit Worten beschreiben, die uns selbst manchmal fehlen.

Heute ist es aber ein Zitat eines weisen Mannes 😉

If you talk to a man in a language he understands, that goes to his head. If you talk to him in his language, that goes to his heart.

Nelson Mandela

Yankee Candles

Winterliche Grüsse an euch da draussen!

Seit einiger Zeit denke ich über die berühmt berüchtigten Yankee Candles nach. Denn, was gibt es schöneres, als bei diesem Wetter am Abend gemütlich auf der Couch zu sitzen, einen Tee zu trinken und dem stillen, friedlichen Flackern der Kerze zu zusehen. Wenn sie dann noch so toll riecht, ist mein Glück vollkommen.

Meine Kerzen zu Hause sind alle von IKEA oder selbst gezogen. Da ich aber auch nur eine Frau mit Internet bin, habe ich von überall her von diesen Yankee Candles gehört und mich auf die Suche gemacht. Es ist wirklich unheimlich, auf welche Duftsorten man so alles trifft. Wusstet ihr, dass es eine Kerze mit Babypuder-Duft gibt?!

Zu meinen Favoriten gehören:

Snowflake Cookie 

Merry Marshmallow 

Fresh Cut Roses 

True Rose

Welche dann definitiv im Einkaufskorb laden, werde ich mir noch überlegen. 🙂

In diesem Sinne, lasst es duften!

In Liebe,

Michèle

Image

Welcome!

Hallo liebe Welt da draussen. Willkommen auf meinem Blog!

Nun habe ich mich doch entschlossen, meinen eigenen Blog zu eröffnen. Ihr werdet hier viele coole Posts über Mode, Beauty, Fotografie, Bücher, Deko, DIY und viele weitere Dinge finden. Einfach alles was mich aktuell gerade fasziniert, inspiriert und bewegt.

Viel Spass und bis bald!